FEEDBACK ZUR AUSSTELLUNG

HOW WAS IT? – oder auf niederbayerisch – HODS EICH GFOIN?

Ihr habt die Ausstellung bereits besucht, (ab 1. Mai ist offiziell eröffnet) oder seid noch nicht dazu gekommen und habt die Bilder erstmal in unserer GALERIE angeschaut?
Wir freuen uns auf jeden Fall wenn ihr uns ein paar Zeilen mit euren Gedanken hinterlasst.

Leider können wir ja nicht, wie ansonsten bei unseren Ausstellungen üblich, ein Ausstellungsbuch auslegen. Trotzdem würden wir uns über ein paar persönliche Gedanken, eure Meinungen zur Ausstellung oder was euch sonst so aufgefallen ist, freuen.

Wie hat euch unsere Ausstellung „LEBENS(T)RÄUME“ gefallen? Was hat euch da besonders beeindruckt? Was weniger? Habt ihr Verbesserungsvorschläge, Ideen oder was hättet ihr euch mehr gewünscht? Oder möchtet ihr uns was ganz anderes sagen?

7 Antworten auf „FEEDBACK ZUR AUSSTELLUNG“

  1. Hallo Fotofreunde!
    Karin und ich haben heute eure Präsentation in Dingolfing besucht. Wir sind begeistert. Tolle Fotos in diesem Riesenformat ausgestellt – ihr habt unseren Respekt gepaart mit Neid 😉. Das schreit nach regelmäßiger Wiederholung. Wäre schön, wenn man auch die zugehörigen Gesichter wieder sehen darf. Viele Grüße aus Aiterhofen.
    😀 Ralf

  2. Das der „Lausbua Rudi“ den Supermond genau am Geburtsdog einer „Superfrau“ sooo super fotografiert war mir klar…drum hab ich Ihm extra eine klare kalte Nacht „beschert“ 📸👍🎁😉

  3. Liebe Fotofreunde Dingolfing.
    Mein aufrichtiger Respekt und Anerkennung für Eure tolle Idee und Umsetzung dieser Aktion in dieser nicht einfachen Zeit.
    Einfach sehr sehr schön.
    Mein Dank auch Peter Dausend für das Bild vom Kloster Niederviehbach.
    Macht so weiter.
    Johannes Birkner

  4. Eine sehr schöne Idee und gute Umsetzung in Corona-Zeit. Gut gewähltes Motto und tolle regionale Bilder und herrliche Ansichten aus aller Welt

  5. Eine ganz wunderbare Idee, sehr schöne Fotos.
    Ich habe nur online geschaut, weil wir momentan aufs Kommen verzichten. Ich wünsche mir eine Verlängerung über den Sommer, damit wir hoffentlich im Sommer alle Fotos real anschauen können.
    Unbedingt bitte weiter so.
    Herzliche Grüße aus München
    Daniela

  6. Hallo Fotofreunde,
    war heute am Vormittag vor Ort und habe mir alle Bilder angesehen,
    finde die Idee in dieser harten Zeit unheimlich toll,
    alle Bilder sind wirklich wunderbar aufgenommen,
    die Mischung ist auch sehr gut gelungen, echt Respekt.
    Finde vorallem die Größe der Bilder unheimlich beeindruckend,
    die bleiben wirklich im Kopf, aus meiner Sicht alles sehr gelungen.
    Glaube einer wiederkehrenden Veranstaltung in der Stadt steht hier nichts im Wege.
    Gratuliere euch sehr ehrlich,
    ganz liebe Grüße Stephan

  7. Liebe Gäste,
    liebe Besucherinnen und Besucher unserer Ausstellung „LEBENS(T)RÄUME“.

    Es freut uns sehr, dass Sie unsere erste „XXL-Ausstellung“ in der Stadt
    und hier auf unserer Seite im Netz besucht haben.

    Gerne würden wir Sie auch vor Ort – rund um den Marienplatz – persönlich willkommen heißen,
    doch dies ist aus bekannten Gründen eben zurzeit kaum zulässig.
    Doch – so paradox es klingen mag – erst dieser Umstand war es, der uns auf den Gedanken gebracht hat,
    die geschlossenen Räumen unseres schönen Bruckstadels zu verlassen und in die Stadt hinaus zu gehen.
    Dass wir dann „draußen“, wo Sie immer noch Abstand halten müssen „etwas Größeres“ brauchen,
    war uns schnell klar.
    Und nun sehen Sie das Ergebnis:

    Wir möchten Sie mit unseren Bildern einladen zum Verweilen, zum Staunen und zum Träumen.
    Wenn es Ihnen gefallen hat, dann hinterlassen Sie uns doch bitte einen netten Eintrag
    hier in unserem Ausstellungsbuch.
    Auf Sie kommt es jetzt an, ob unsere „outdoor-Ausstellung“
    zu einer regelmäßig wiederkehrenden kulturellen Veranstaltung in der Stadt wird.

    Haben Sie vielen Dank und bleiben Sie gesund.

    Für die Fotofreunde Dingolfing,
    herzlichst, ihr Peter Dausend

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.