Albin Davidenko

⊕ Facebookprofil
⊕ Webseite
⊕ Kontakt

Nach ersten Erfahrungen mit Kleinbildkamera, S/W-Film, Entwicklerbädern und Vergrösserer Anfang der Achtziger, schlummerte das fotografische Interesse bis Mitte der neunziger Jahre. 1995 Wiedereintritt in das Zeitalter der Fotografie, seit 2001 digital mit Canon.

Aktuelle Bildbeiträge für den Dingolfinger Anzeiger

In der momentanen Corona Situation und daraus geschuldet der Tatsache, dass der DA im Moment einfach etwas „dünner“ ist, wurde den Fotofreunden die Möglichkeit geboten Bilderserien für die Zeitung zu liefern.
Diese werden im wöchentlichen Rhytmus vom Dingolfinger Anzeiger zu einer Bildseite verarbeitet. Auf die Auswahl der Bilder haben die Fotofreunde keinen Einfluss.
Hier meine Bildbeiträge zu den internen Wettbewerben.

Thema 10 „Berufswelt“.

Thema 9 „Fernweh & Reiselust“.

Thema 8 „Welt der Technik“.

Thema 7 „Orte unter Corona“.

Thema 6 „Gewässer“.

Thema 5 „Natur/Wälder“.

Thema 4 „Elemente“.

Thema 3 „Alltag zuhause“.

Thema 2 „Frühlingserwachen“.

Thema 1 „Mia bleim dahoam“.

Ausstellung – „AUGENBLICKE“ – 2017, Bruckstadel Dingolfing

Motive gedruckt auf Hahnemühle PhotoRag Bright White, kaschiert auf 4mm KapaTex-Platten, welche wiederum mit 10mm Abstand auf eine ALU-Dibond Platte 1000x1000mm montiert wurden.

Ausstellung – „Bayerische Ansichten“ – 2015, Bruckstadel Dingolfing

Motive belichtet auf FUJI-Metallic Papier, Größe 300mm x 450mm. Aufgezogen auf 3mm Galeriekarton, Galerierahmen 500mm x 750mm.

Sammelsurium:

Eine Übersicht aus dem Spektrum zwischen freien Arbeiten und gewerblichen Aufträgen aus Gegenwart und Vergangenheit.